top of page
  • AutorenbildSandra

Wild wilder Go Wild

Woran merkst Du dass es der erste Go Wild Tag ist?

Du stehst freiwillig im Urlaub um 4:15h auf, machst Dich fertig um dich um 5:20h in die Schlange zu stellen um möglichst weit vorne zu stehen.

Das Frühstück gabs dann auf dem Hotelflur Boden.

Big Picknick.


Dazwischen Blödsinn mit unserem Maskottchen Rainbow und ein weitere Selfis mit neuen Freunden. Frühes Aufstehen verbindet.



Punkt 7:30h gingen die Türen auf und wir durften als erstes rein.




Ich hab mich für den Tisch von Notiq entschieden.


VJ die Besitzerin beeindruckt mich die letzten Tage absolut & regt mich mit ihren Vorträgen zum Nach - und Umdenken an.


Was eine herzliche und wunderschöne Frau!


Und dann war der Vormittag auch schon fast vorbei und dann war sie da: Martha Stewart , 82 Jahre alt und die Queen der Kreativität.

Wir lagen ihr zu Füßen. Was eine wunderbare Frau, die ohne mit der Wimper zu Zucken ihre Zeit im Gefängnis in einem Nebensatz fallen lässt.


Meinen zweiten Fangirl Moment hatte ich heute mit Amber. Sie hab ich letztes Jahr in Washington das erste Mal gesehen und folge ihr seit dem auf Instagram



Womit macht man fast alle Amerikaner glücklich? Mit German Gummibears.


Der lange Tag ging mit einem Chrop und tollen neuen Stiften zu Ende.



Dass der Tag zu lang für mich war kam dann auch noch zum Vorschein.


Howdee bis morgen.


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Back in Dallas

Longhorns

留言


bottom of page